HG Anlagentechnik GmbH

Ottersteiner Str. 28

28879 Grasberg

Brunnenbau

Ein Brunnen ist notwendig zur Wassergewinnung aus dem Untergrund.

Speziell beim Brunnenbau gibt es mehrere Möglichkeiten zur Wassergewinnung.

Die älteste Methode ist das einfache Graben einer Grube.

Danach wurden die ersten Schachtbrunnen erbaut, was zu damaliger Zeit sehr aufwändig und gefährlich war.

In neuerer Zeit werden auch Brunnen nach der sogenannten „Schwarzarbeiter Methode“ erstellt, das heißt einfaches Einspülen eines Filters.

Dieses wird von uns jedoch nicht durchführt, da bei dieser Methode auf eine Kiesschüttung um den Filter herum verzichtet werden muss und so die Gefahr von Sand-Einspülungen in den Brunnen besteht.

 

Bei der Erstellung von Gartenbrunnen verwenden wir überwiegend das Rotary-Bohrverfahren.

 

Wir bohren bis 55 Meter Bohrtiefe.

 

Unsere Bohrgeräte sind 78cm und 128cm breit.